Nach den Anschlägen von Anfang 2015, 13. November und März 2016 in Belgien, die Wichtigkeit von persönlichen Sicherheit nahm eine exponentielle Skala, wegen einer Bedrohung beide bestätigt und erweitert.

Die öffentlichen Sicherheitskräfte allein können nicht mit allen Schwachstellen von französischer Gesellschaft zu bewältigen.

Mit unserer Erfahrung, unserer ständigen Sorge um das Unerwartete zu erwarten, und unser Know- how, wurde unsere Unternehmen LPN Group als erste in Frankreich erlaubt, um seine Offiziere für den Schutz zu bewaffnen und empfindlichen Stellen mit bewaffnete Sicherheitsagenten (ASR) zu bewachen.

Unsere Erfahrung
zu Ihren Diensten

"Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person." Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

ÜBER
LPN

Im Jahr 2009 gegründet, ist LPN die Frucht von Gleichgesinnten aus militärischen und zivilen Hintergründen, die ihr Wissen und ihre Expertise gepoolt haben, um die Sicherheit von Personen und Vermögenswerten aufre- chtzuerhalten.

Unser Ziel ist es, einen globalen maßgeschneiderten Qualitätsservice anzubieten, der unsere Werte und die Anforderungen unserer Kunden in allen Bereichen des nationalen und internationalen Geschäfts umfasst.

Wir setzten die Messlatte hoch und folglich haben wir unsere Markierung auf einem Markt gemacht, der sich einer konstanten Entwicklung unterzieht, um ein Schlüsselspieler auf dem Gebiet der Sicherheit zu werden.

En Juillet 2015, LPN est devenue la première société Française autorisée à être armée.

EIN WICHTIGER
AKTEUR

Ein wichtiger Akteur im Bereich Sicherheit.

Die Gruppe besteht aus mehreren verschiedenen Unternehmen, die jeweils auf ein bestimmtes Tätigkeitsfeld spezialisiert sind.

Die Gruppe hält alle notwendigen Genehmigungen und Genehmigungen für die folgenden :

  • Physische und elektronische Überwachung für die bemannte Bewachung von Gebäuden und das Personal innerhalb.
  • Private Untersuchungen und das Sammeln von Informationen mit Takt und Diskretion zum Schutz der indivi- duellen Interessen.
    • Persönlicher Schutz ;
    • Videoüberwachung und –schutz ;
    • Transport und Überwachung von hochwertigen Vermögenswerten.

LPN bietet eine globale Service bestellte Qualität, die unsere Werte und die Anforderungen unserer Kunden über alle Sparten von nationalen und internationalen Unternehmen umfasst.

UNSERE
TEAMS

LPN ist zu 100% Kundenorientierung und gruppiert Experten der Streitkräfte, der Polizei und der Gendarmerie, die alle operativen, methodologischen und theoretischen Prozesse beherrschen. Dies untermauert die Qualität unserer Dienstleistungen, um eine nahtlose Lieferung und vollständiges Engagement zu ermöglichen.

Spezialisiert auf die Organisation von Veranstaltungen dank der SJTV-Tochtergesellschaft verfügt LPN Security Services über eine Datenbank mit über 1.000 motivierten Security-Mitarbeitern, die ihr Know-how in einer lohnenden Position weiter ausbauen möchten.

LPN zeichnet sich durch die Rekrutierung von Pro s, die hoch ausgebildet, begeistert und gewidmet zu unse- ren Kunden sind.

Wir arbeiten hauptsächlich mit Organisationen, die ex-militärisches Personal in das zivile Leben reintegrieren.

REFERENZEN

Ein sehr vielfältiges Kundenportfolio :

  • Luxus Einkaufszentren
  • Banken
  • Hotels und Luxuspaläste
  • Investmentfonds
  • Einzelhandel
  • Bergbaukonsortien
  • Verlagsunternehmen
  • Nationale Institutionen
  • Internationale Institutionen

In den vergangenen sieben Jahren stehen wir im Dienste von 70 loyalen Kunden!

PRESSESPIEGEL

Sie sprechen :

Logo de AEF Groupe

"D'ici cinq ans, l'armement d’agents de sécurité sera admis", estime le P-DG de la société qui sécurise "Charlie hebdo"

La présence d’agents de sécurité armés lors d’une attaque terroriste pourrait "au moins ralentir" la progression des assaillants
(Weiterlesen)

Logo de Libératio

"La sécurité privée, nouvelle vigie nationale"

Depuis un an, on les voit de plus en plus. Dans les supermarchés, à l’entrée des salles de spectacle, devant le siège des grandes entreprises
(Weiterlesen)

Logo de AEF Groupe

Thibault de Montbrial, avocat : "Il faut créer une catégorie d’agent de sécurité armé"

La durée de la menace terroriste, que chacun s’accorde à évaluer en années, impose de repenser notre sécurité et d’intégrer dans notre réflexion un rôle accru de la sécurité
(Weiterlesen)

Logo de l'Abécédaire des institution

"Les vigiles pourraient être bientôt armés"

Les agents privés, appelés à jouer un rôle croissant dans la politique de sécurité nationale, se retrouvent exposés au danger
(Weiterlesen)

Logo de Les Échos

"Vers la privatisation de la sécurité"

Depuis les attentats de Paris, le besoin de sécurité, réel ou ressenti, n’a jamais été si élevé
(Weiterlesen)

Logo de Joli Press

"Pour une lutte tranversale contre le terrorisme"

Les attentats ont fait naître un important besoin de sécurité dans les lieux accueillant du public
(Weiterlesen)

Logo de MetaMag

"Demain, l’État d’urgence sera privatisé"

La présence d’agents de sécurité armés lors d’une attaque terroriste pourrait « au moins ralentir » la progression des assaillants
(Weiterlesen))

Logo de Info.RE

"Des agents de sécurité bientôt armés"

Trois vigiles suivent actuellement une formation de sécurité renforcée unique à La Réunion et en Métropole
(Weiterlesen)

Logo de l'Express

"Terrorisme: les agents de sécurité bientôt autorisés à porter des armes?"

Un texte prévoyant d'autoriser les vigiles à porter une arme serait "sur le point d'aboutir"
(Weiterlesen)

Logo de PSM, Protection Sécurité Magazine

"Sur la question de l'armement des agents de sécurité, notre approche est déformée par l'exemple négatif des États-Unis."

LPN Group est la première entreprise de sécurité privée à pouvoir armer ses agents
(Weiterlesen)

Logo de Defis7

"Face au terrorisme la sécurité n'est plus une option!"

(Weiterlesen)

Logo de Radio VL

"Menaces terroristes : les agents de sécurité bientôt armés ?"

Face à la menace terroriste, le ministère de l’Intérieur n’exclut pas d’autoriser les vigiles à porter une arme
(Weiterlesen)

Logo de MoneyWeek

"L'ex-sniper forme les expatriés à se protéger"

La sécurité privée, c'est 95% d'anticipation et seulement 5% d'action. L'homme qui parle ainsi parle en connaissance de cause. Avant de créer LPN Sécurité, Tibor Vass n'a pas hésité à retourner à l'école
(Weiterlesen)

Logo de The Local

"Guns in France: Now security guards could be armed"

After local and off duty police were encouraged to carry guns, now security guards in France could be given the right to bear arms
(Weiterlesen)

KONTAKT
LPN

132 Avenue Henri Barbusse 92140 Clamart/France
Email : contact@lpn-securite.com
Tel : +33(0)1 46 38 80 42

Klicken Sie hier, um uns zu finden

Finden Sie uns auf soziale Netzwerke

Logo de Linkedin Logo de facebook Logo de Twitter

© LPN GROUP - Global Security Solutions - 2016 Alle Rechte vorbehalten

schaffung woltem - entwicklung c.gasquez